placeholder

Wie wir kochen

Unsere Gerichte werden von unseren Köchen und Ernährungsexperten entwickelt und von Hand für dich gekocht. Wir kochen immer frisch, mit ausgewählten Zutaten und ganz ohne Zusatzstoffe. Bei uns gibt's keine Shortcuts.

Frisch gekocht mit besten Zutaten

Beim Kochen verwenden wir nur natürliche Zutaten von ausgewählten Lieferanten - niemals Aromen, konservierende, geschmacks­verstärkende oder sonstige Zusatzstoffe. Wir verarbeiten nur hochwertige Öle wie Oliven- oder Rapsöl und keine einzige Substanz mit einer E-Nummer.

placeholder

Flash Freezing schützt die Vitamine

Unsere Gerichte werden direkt nach dem Kochen auf -24°C gekühlt.  So bilden sich besonders kleine Eiskristalle und die Zellstruktur der Zutaten wird geschützt. Geschmack und Nährstoffe unserer Zutaten bleiben so optimal für dich erhalten.

placeholder

Einfach zubereiten – in der Mikrowelle oder im Ofen

Unsere Gerichte bleiben im Juit Tiefkühlschrank mehrere Monate haltbar. Um sie zuzubereiten, nimmst du die Schale einfach aus dem Umschlag, stichst einmal in die hitzefeste Verschlussfolie ein und erhitzt die Schale mitsamt der Folie:

  • in der Mikrowelle bei 800 Watt für 7 bis 8 Minuten

  • im Ofen (Umluft bei 160°, Ober- und Unterhitze bei 180°) für 40 bis 45 Minuten

Du hast noch Fragen? Schreibe uns an hello@juit.com.

placeholder

Unser Food-Team

Bevor ein Juit Gericht auf deinem Teller landet, wird es von unserem Food Team entwickelt und zubereitet.

Annika sorgt als Ernährungswissenschaftlerin für eine ausgewogene Ernährung mit den richtigen Zutaten und Nährstoffen.

Patrick ist unser Küchenchef (und übrigens ehemaliger Sterne-Koch). Er entwickelt unsere Rezepte und kocht sie dann zusammen mit seinem Team.

Thorsten, unser Head of Food, sorgt dafür, dass wir die für uns besten Lieferanten und Zutaten bekommen.

placeholder