placeholder
placeholder

Winterragout mit Apfelrotkohl

und Kartoffel-Maronenpüree

Beliebt
Neu
Rind
Nicht scharf

Leckere Festtage! Winterliches Ragout mit zarten Rindfleischstreifen verfeinert mit einer Prise Kardamom und Zimt, dazu geschmorter Apfel-Rotkohl mit Preiselbeeren und cremiges Kartoffel-Maronenpüree.

Zutaten

Rindfleisch 18%, Kartoffeln 17%, Zwiebeln, Rotkohl, Apfelsaft 9,0%, Maronen 7,9%, Wasser, CREME FRAICHE, Ahornsirup, Citrusfaser, Apfelmark 2,0%, Rapsöl, Basmatireis, Preiselbeeren, Apfelessig, Meersalz, SOJASOßE (Wasser, SOJABOHNE, WEIZEN, Speisesalz), Tomatenmark, Kardamom, Zimt, Pfeffer, Blattpetersilie, Kreuzkümmel, Muskat

Zubereitung

Mikrowelle: 1. Gericht aus diesem Unschlag nehmen 2. Die Folie nur 1x einstechen 3. Unaufgetaut mit der Folie erhitzen: 800 Watt für ca. 8 Minuten Backofen: 1. Gericht aus diesem Umschlag nehmen 2. Unaufgetaut im vorgeheizten Ofen mit geschlossener Folie erhitzen: Umluft 150°C für ca 40 Minuten Ober- und Unterhitze 150°C für ca 45 Minuten

Die Zubereitungszeiten sind Richtwerte, die je nach Gerätetyp und Geräteleistung variieren können.

Mehr Infos

Rindfleischgulasch mit Apfelrotkohl und Kartoffelpüree verfeinert mit Maronen. Tiefgefroren.
Bei -18°C aufbewahren (✱✱✱ Fach oder Tiefkühltruhe). Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.
Nettogewicht ℮ 460 g

Nährwert

  •  
  • pro 100 g
  • pro Stück
  • Energie
  • 510 kJ
  • 2.348 kJ
  •  
  • 122 kcal
  • 561 kcal
  • Fett
  • 5,7 g
  • 26 g
  • … davon gesättigte Fettsäuren
  • 1,8 g
  • 8,3 g
  • Kohlenhydrate
  • 10 g
  • 46 g
  • … davon Zucker
  • 5,5 g
  • 25 g
  • Ballaststoffe
  • 1,4 g
  • 6,4 g
  • Eiweiß
  • 6,1 g
  • 28 g
  • Salz
  • 1,0 g
  • 4,6 g