placeholder
placeholder

Rotes Kokoscurry

mit Hähnchen und schwarzem Reis

Beliebt
High Protein
Hähnchen

Rotes Curry, schwarzer Reis, buntes Gemüse und leckere Hähnchenbrust. Wir stehen auf Farbenvielfalt und auf gutes Essen. Und gutes Essen kommt ohne Zusatzstoffe aus. Daher besteht unsere Kokoscurry-Sauce nur aus natürlichen Zutaten wie Kokosmilch, roten Chilis, Zitronengras, Kaffirlimettenblätter, Bananen und Mangos (damit es nicht ganz so scharf ist).

Zutaten

Schwarzer Reis 25%, Hähnchenbrustfilet 21%, rote Kokos-Currysoße 17% (Kokosnussextrakt, Wasser, Mangopüree, Bananen, rote Currypaste (rote Chili, Zitronengras, Knoblauch, Schalotten, Salz, Kaffirlimettenschale, Galgant, Koriandersamen, Kreuzkümmel), Meersalz, Rapsöl, Zitronengras, Kaffirlimettenblätter), Paprikaschoten, Brokkoli, Zuckerschoten, rote Zwiebeln, ERDNUSS, Rapsöl, Meersalz, Limettensaft, Pfeffer

Zubereitung

Mikrowelle (Folie nur 1x einstechen)

  1. Gericht aus diesem Umschlag nehmen

  2. Die Folie nur 1x einstechen

  3. Unaufgetaut mit der Folie erhitzen: 800 Watt für ca. 8 min.

Ofen (Folie NICHT einstechen)

  1. Gericht aus diesem Umschlag nehmen

  2. Unaufgetaut im vorgeheizten Ofen mit geschlossener Folie erhitzen:

    • Umluft 150° C für ca. 40 min.

    • Ober- und Unterhitze 150° C für ca. 45 min.

Hinweis: Die Zubereitungszeiten sind Richtwerte, die je nach Gerätetyp und Geräteleistung variieren können.

Mehr Infos

Rotes Kokoscurry mit Hähnchenbrust und schwarzem Reis (leicht scharf). Tiefgefroren.
Bei -18°C aufbewahren (✱✱✱ Fach oder Tiefkühltruhe). Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.
Nettogewicht ℮ 470 g

Nährwert

  •  
  • pro 100 g
  • pro Stück
  • Energie
  • 473 kJ
  • 2.222 kJ
  •  
  • 113 kcal
  • 531 kcal
  • Fett
  • 4,4 g
  • 21 g
  • … davon gesättigte Fettsäuren
  • 0,4 g
  • 1,9 g
  • Kohlenhydrate
  • 9,9 g
  • 47 g
  • … davon Zucker
  • 1,5 g
  • 7,1 g
  • Ballaststoffe
  • 1,3 g
  • 6,1 g
  • Eiweiß
  • 8,0 g
  • 38 g
  • Salz
  • 0,79 g
  • 3,7 g